Banner Toyota LIVE Show von Auto Nix und dem Behinderten-Werk Main-Kinzig e. V.

Voten Sie! Das Autohaus NIX unterstützt das Behinderten-Werk Main-Kinzig e. V.

Wir unterstützen unseren Partner, das Behinderten-Werk Main-Kinzig e.V., beim Ausbau seines Projekts Schwanennest 2 und sammeln hierfür Spenden. Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigung benötigen rund um die Uhr Aufmerksamkeit und Zuwendung. Was passiert, wenn ein Elternteil plötzlich erkrankt oder die Eltern mal eine Auszeit brauchen?

Voten Sie jetzt!

Seit 2011 bietet das Schwanennest des Behinderten-Werk Main-Kinzig e. V. Eltern und Familienmitgliedern von Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigung eine Entlastung. In der Einrichtung werden Kinder und Jugendliche liebevoll und kompetent rund um die Uhr betreut. Nicht nur in der Ferienzeit ist das Schwanennest, das als Kurzzeitbetreuungseinrichtung weiter hilft, immer sehr gut belegt. Leider ist in der Einrichtung mit 13 Plätzen derzeit die Kapazitätsgrenze erreicht. Diese Anzahl ist für einen Umkreis von 200 km bei Weitem nicht ausreichend. Dringend muss ein Schwanennest 2 entstehen. 

Wenn die Schwingtür zum Schwanennest in Hanau (Main-Kinzig Kreis) aufgeht und den Blick auf die bunten Wände freigibt, dann fangen die meisten Kinder und Jugendlichen schon an zu strahlen.

Helfen Sie dabei mehr Kindern und Jugendlichen mit Unterstützungsbedarf dieses Strahlen in die Gesichter zu zaubern und Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt voller fröhlicher Momente im Schwanennest 2 - mit vielen Freizeitmöglichkeiten, einem abwechslungsreichen Ausflugsprogramm und immer neuen Ideen - zu ermöglichen.

Der Neubau ist in Planung - 2016 ist es endlich soweit!

Das Projekt „Wir bauen ein neues Nest“ braucht Ihre Stimme!

Mehr Infos:

FÖRDERUNG

Da das BWMK für den Bau des Schwanennestes 2 keine öffentliche Förderung erhält, ist man auf das Engagement von Spendern und Sponsoren angewiesen. Der mögliche Projektgewinn sowie alle Spenden, die Autohaus NIX sammelt, kommen 1:1 dem Schwanennest 2 zu Gute. Die Online-Spendenaktion unter www.wir-bauen-ein-nest.de läuft über die Votingphase hinaus weiter. Außerdem wird Autohaus NIX sein Netzwerk nutzen, um weitere Spender und Helfer zu aktivieren.

Ein großes Anliegen ist uns der Bau eines Spielplatzes, der auch von anderen Kindern genutzt werden kann, so dass Inklusion aktiv stattfindet. Hierfür werden freiwillige Helfer benötigt. Die Mitarbeiter von Autohaus NIX haben spontan ein Helferteam gebildet, das beim Bau des Spielplatzes tatkräftig anpacken wird.

BESONDERHEITEN

Daniela Milia, eine vielfach ausgezeichnete Künstlerin mit Beeinträchtigung aus dem KunstRaum im Brockenhaus des BWMK, hat mit viel Herzblut ein Schwanennest gemalt, das nun unser Kampagnenlogo ist. Das Original-Kunstwerk wird im Rahmen der Toyota LIVE Show am 12.09.2015 am Standort Frankfurt versteigert. Der Erlös fließt in das Schwanennest 2-Projekt. 
Außerdem wird auch das farbenfrohe Kunstwerk von Daniela Milia als Kunstdruck aufgelegt. Bei einer Spende ab 100,- € kann sich der Spender den streng limitierten Druck am 12.09.2015 im Rahmen der Toyota LIVE Show in einer der Autohaus NIX Filialen in Frankfurt, Offenbach, Eschborn oder Wächtersbach abholen. Infos dazu gibt es auf der Aktions-Homepage unter der Rubrik „Spenden“.

PROJEKTAKTIONEN

Wir möchten viele Menschen für das Projekt begeistern, Votings und Spenden generieren. Deshalb gehen wir mit einem Promotion-Team dorthin, wo wir viele Menschen erreichen. Wir besuchen beispielsweise die Frankfurter Innenstadt, die Wochenmärkte in Hanau und Offenbach sowie den „inklusiven Tag der Mobilität“ in Erlensee. 
Unter www.wir-bauen-ein-nest.de werden die Informationen zum Projekt gebündelt und der Projektfortgang Schritt für Schritt begleitet. Es besteht die Möglichkeit, online mit wenigen Klicks zu spenden.