Volle Hütte bei Autohaus NIX an allen Standorten

Hüttenzauber verbreitete das fesch gekleidete Team von Autohaus NIX Wächtersbach, Offenbach, Frankfurt, Eschborn, Petersberg/Fulda und Darmstadt bei der Toyota Sonderschau „Volle Hütte“. Der Star des Tages war unumstritten der neue Crossover Toyota C-HR*, der seinen offiziellen Verkaufsstart zünftig feierte. Außerdem lockten winterliche Angebote und eine „Mordsgaudi“ für die ganze Familie viele Besucher an.

Vom lustigen Melkwettbewerb über Ballonmodellage, Malstraße und Schminktheater bis hin zum Glücksrad mit tollen Gewinnen und Popcorn reichte das Unterhaltungsprogramm. Außerdem servierten die „Heinzelmännchen" des Behindert-Werk Main-Kinzig e.V. zünftige „Hüttenschmankerl".
Da schau her: Der neue SUV-Coupé, der Toyota C-HR begeisterte die Gäste nicht nur durch sein äußerst stylisches Design, sondern weil er dank modernsten Antrieben besonders nachhaltig unterwegs ist. „Der Toyota C-HR verbreitet ein neues Fahr- und Designgefühl und setzt mit einzigartigen Details Highlights. Für Toyota ist es selbstverständlich, dass der neue Toyota C-HR auch als Hybrid erhältlich ist. „Mit diesem kompakten Crossover fallen Sie garantiert auf", so Geschäftsführer Alexander Nix begeistert. Mit schwungvollen Karosserielinien, großem Schweller und prägnant hervorstehenden Vorder- und Hinterradläufen ist der Toyota C-HR ein echter Hingucker. Der geräumige Innenraum lädt zum Platznehmen ein und überrascht mit der auffälligen Mittelkonsole inklusive acht-Zoll-Touchscreen. Wer es individuell mag, hat die Möglichkeit, den Crossover mit speziellen Zierleisten, Außenspiegel-Verkleidungen und Dekofolien zu konfigurieren. Auch ein LED-, ein Leder-Paket und das JBL Premium-Sound-System sind je nach Ausstattungslinie optional erhältlich. Dank Toyota Safety Sense-Sicherheitspakets sind der Fahrer und die Insassen besonders sicher unterwegs.
Ob als Benziner oder mit höchst innovativem Hybridantrieb, der Toyota C-HR war permanent zu Probefahrten unterwegs. Als besonderes Bonbon gab es bei Autohaus NIX zu jeder Probefahrt eine fesche Bommelmütze.

*Kraftstoffverbrauch aller Modelle kombiniert 6,3-3,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 144-86 g/km.