Die Gruppe Mitarbeiter vom Autohaus Nix in zünftiger Tracht

Volle Hütte am 21. Januar bei Autohaus NIX

Unter dem Motto „Volle Hütte“ lud das Toyota Autohaus NIX für Samstag, 21. Januar von 9 bis 16 Uhr zur großen Sonderschau nach Wächtersbach, Offenbach, Frankfurt, Eschborn, Petersberg/Fulda und Darmstadt ein. Im Mittelpunkt stand die Vorstellung des nagelneuen Toyota C-HR. Als besonderes Bonbon bot Autohaus NIX TOP ausgestattete Tageszulassungen mit Winterrabatten. Für „Mordsgaudi“ und das leibliche Wohl der großen und kleinen Gäste war bestens gesorgt.

Vom lustigen Melkwettbewerb über Ballonmodellage, Malstraße und Schminktheater bis hin zum Glücksrad mit tollen Gewinnen und Popcorn reichte das Unterhaltungsprogramm. Außerdem servierten die „Heinzelmännchen" des Behindert-Werk Main-Kinzig e.V. zünftige „Hüttenschmankerl". Das neue SUV-Coupé, der Toyota C-HR* fuhr vor. Ob als Benziner oder mit höchst innovativem Hybridantrieb: Mit seinem überaus athletischen Design verkörpert der Toyota C-HR schon im Stand imposanten Vorwärtsdrang. Das Segment der kompakten Crossover interpretiert er stilvoll und kraftvoll komplett neu. Autohaus NIX lud zu einer Probefahrt ein und als Dankeschön gab es eine warme Bommelmütze (solange der Vorrat reichte). Vorbeikommen lohnte sich.

*Kraftstoffverbrauch aller Modelle kombiniert 6,3-3,8 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 144-86 g/km.