Girls‘ und Boys‘ Day

Autohaus NIX begeisterte beim Girls‘ und Boys‘ Day den Nachwuchs von morgen für die Ausbildungsberufe der Automobilwirtschaft. Zwölf Mädchen und sechs Jungen im Alter von 11 bis 15 Jahren erlebten an den Standorten Wächtersbach, Offenbach, Frankfurt und Eschborn einen spannenden Ausflug in die Arbeitswelt in einem Autohaus. Für die Mädchen standen typische Männerberufe wie Kfz-Mechatroniker oder Fachkraft für Lagerlogistik im Mittelpunkt. Die Jungen informierten sich über Berufe, in denen überwiegend Frauen arbeiten wie „Kaufleute für Büromanagement“.

Der „Arbeitstag“ bei Autohaus NIX startete für die Girls und Boys mit der Vorstellung von Autohaus NIX und den Ausbildungsberufen im Kfz-Gewerbe. Die Mädchen und Jungen erhielten außerdem Einblicke in die abwechslungsreiche Ausbildung bei Autohaus NIX. „Unsere Auszubildenden werden im Rahmen der Ausbildung nicht nur umfassend geschult und lernen das gesamte Unternehmen mit seinen Abläufen kennen, sondern haben darüber hinaus die Möglichkeit, an Projekten mitzuarbeiten. Auszubildende unterstützen unser Team beispielsweise bei Fahrzeugmessen, Ausstellungen und Veranstaltungen. Sie betreuen den Messestand im Rahmen von Ausbildungsmessen selbstständig, schließlich können sie am authentischsten Auskunft zur Ausbildung bei Autohaus NIX geben“,  so Cornelia Nix, Leitung Personal und Marketing.

Während eines Betriebsrundgangs lernten die Schüler der fünften bis achten Klasse die Abläufe eines Autohauses und die vielfältigen Toyota und Volkswagen Nutzfahrzeug Modelle kennen. Sie durften hinter die Kulissen schauen und bekamen beispielsweise auch das Lager gezeigt. In kleinen Gruppen schnupperten die Mädchen und Jungen dann detailliert in einzelne Abteilungen wie die Werkstatt, Fahrzeugdisposition oder das Betriebsbüro. In der Abschlussrunde berichteten sie begeistert, was sie an dem Tag im Autohaus alles erlebt haben. Welchen Beruf sie ergreifen möchten, wissen die meisten Jungen und Mädchen noch nicht so recht. Vielleicht erleichtert ihnen der Girls‘ und Boys‘ Day später die Berufswahl. Als Erinnerung an den Tag bei Autohaus NIX gab es neben einem Teilnahmezertifikat und Informationsmaterial auch Give-Aways sowie ein T-Shirt.