Autohaus Nix ist offizieller „Toyota Hybrid Spezialist“ & einzig autorisierter Toyota-Händler in Fulda

  • Kunden profitieren von hohen Standards speziell für Hybrid-Modelle
  • Autohaus NIX absolviert erfolgreich die neue Toyota-Hybrid-Zertifizierung
  • Ihr Partner und autorisierter Toyota-Händler für Fulda und Umgebung

Umweltbewusste Autokäufer sind bei Autohaus NIX Fulda in den besten Händen. Das bestätigte jetzt auch Toyota Deutschland und verlieh dem Vertragspartner die Auszeichnung „Toyota Hybrid Spezialist”. „Mit dieser neu geschaffenen Zertifizierung würdigen wir als Hybrid-Marktführer die hohen Qualitätsstandards des Autohauses und ernennen Autohaus NIX zum offiziellen Fachbetrieb für die „Toyota-Hybrid-Technologie”, sagt Alain Uyttenhoven, Präsident und Geschäftsführer der Toyota Deutschland GmbH.

Toyota honoriert mit dieser Auszeichnung beispielsweise, dass die Service-Mitarbeiter über besonderes Know-how verfügen, um die Kunden im Hybrid-Bereich bestmöglich zu betreuen. So führen die zertifizierten Toyota-Techniker beim Inspektionstermin einen „Hybrid Service Check” am Kundenfahrzeug durch, bei dem alle wesentlichen Bestandteile der Technologie nach klar definierten Kriterien geprüft werden. Da zum Hybrid-Antriebsstrang auch ein leistungsstarker Elektromotor gehört, sind die Mitarbeiter besonders vertraut mit dem Umgang von Hochvoltsystemen.

Auch das Verkaufspersonal des Autohaus NIX ist für die besonders sparsamen und umwelteffizienten Modelle geschult, die den Kunden in einer separaten Hybrid-Zone präsentiert werden. So bietet der Toyota Partner eine begleitete Hybrid-Probefahrt an, bei der ein Verkäufer die besonderen Eigenschaften und Vorzüge des kombinierten Benzin-Elektro-Antriebs erklärt. „Neben der innovativen Hybrid-Technologie von Toyota spielt auch der persönliche Fahrstil eine wichtige Rolle beim Spritsparen. Deshalb geben wir unseren Kunden wertvolle Tipps, wie sie die Potenziale der effizienten Toyota-Modelle im Alltag voll ausschöpfen können”, erklärt Alexander Nix.

Foto v.l.: Jürgen Laible, Tobias Strott, Patrick Lommler, Heiko Nickolai, Rafael Gonzalez, Melina Sommer, Dirk Weber.

*Die Kraftstoffverbrauchs- und Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren ermittelt.

2018-10-30T08:02:24+00:00