Die Legende ist zurück! Großer Besucherandrang bei Toyota Corolla Premiere im Autohaus NIX

Die Premiere des neuen Toyota Corolla (Kraftstoffverbrauch aller Corolla Hybrid Modelle, kombiniert 3,9–3,3 l/100 km, CO2-Emissionen kombiniert 89–76 g/km) feierte Autohaus NIX mit einer großen Sonderschau an allen Toyota Standorten. Großer Andrang herrschte in Wächtersbach, Offenbach, Frankfurt, Eschborn, Petersberg/Fulda und Darmstadt. Für die Unterhaltung von Groß und Klein sowie das leibliche Wohl war bestens gesorgt.

Der Star des Tages war der Toyota Corolla. Das meistverkaufte Auto der Welt steht wie kein anderes für Zuverlässigkeit. Mit einem Benzin- und zwei Hybrid-Motoren setzt der Klassiker neue Maßstäbe in Sachen Leistung und Effizienz. Davon wollten sich die Besucher bei einer Probefahrt selbst überzeugen. Und als Dankeschön gab es dafür einen Toyota Thermobecher. Die Corolla Vorführwagen waren permanent unterwegs.

Ob als kompakter 5-Türer, Kombi oder Limousine, der faszinierende Frontgrill, die serienmäßigen LED-Scheinwerfer, das sportliche Felgen-Design und eine Auswahl an optionalen Zwei-Farb-Lackierungen begeisterten die Besucher. Die Verkäufer standen den Interessenten mit Rat und Tat zur Seite und führen die Modellhighlights vor.

Für Spaß und gute Laune der kleinen Gäste war mit Ballonmodellage, Popcorn, sowie Glücksrad mit vielen Preisen gesorgt. Außerdem gab es an den Standorten unterschiedliche Attraktionen wie Kinderfahrschule, Riesenrutsche, Riesenkrokodil zum Klettern, Rutschen und Hüpfen, Hüpfburg, „der heiße Draht“, Buttonbasteln und Schminktheater. Für das leibliche Wohl sorgten die „Heinzelmännchen“ des Behinderten-Werks Main-Kinzig e. V.

2019-04-18T09:05:16+02:00