UVV2018-10-31T10:35:39+00:00

Unfallverhütungsvorschrift Prüfung

Für den betriebssicheren Zustand Ihres Toyotas

Als Gewerbetreibender und Fahrer eines Firmenwagens sind Sie gemäß der Unfallverhütungsvorschrift (UVV 57 Abs.1) verpflichtet, alle gewerblich genutzten Fahrzeuge in Ihrem Fuhrpark mindestens einmal jährlich durch einen sachkundigen Prüfer auf einen betriebssicheren Zustand kontrollieren zu lassen. Wer der sogenannten Unfallverhütungsvorschrift (UVV) nicht nachkommt, riskiert ein Bußgeld.

UVV bietet Sicherheit für Sie und Ihre Mitarbeiter.

Unsere Leistungen:

Wir prüfen Ihr Fahrzeug auf Arbeits- und Verkehrssicherheit.

Verkehrsicherheit

  • Front- und Heckbeleuchtung
  • Warn- und Blinkanlage
  • Signalhorn
  • Scheibenwisch-Waschanlage
  • Bremsanlage
  • LenkungStoßdämpfer
  • Bereifung

Arbeitssicherheit

  • Warnweste und Warndreieck
  • Sitze und Sicherheitsgurte
  • Vorrichtung zur Ladungssicherung
  • UVV Verbundprüfung 9,90€

  • UVV Einzelprüfung 29,90€

Oder rufen Sie uns kostenfrei an:
0800-2886649
(Mo. – Fr. 8 – 19 Uhr & Sa. 9 – 16 Uhr)

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‘Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen’ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei Deutsche Automobil Treuhand GmbH unter www.dat.de unentgeltlich erhältlich ist.